Kostendruck und Umstrukturierungen prägen seit Jahren das Umfeld von Krankenhäusern. Vielfach ist es daher in der letzten Zeit zu Zusammenschlüssen vormals eigenständig wirtschaftender Häuser gekommen. So entstehende Synergien und wirtschaftliche Vorteile müssen durch die Zusammenlegung und Neuausrichtung der dezentralen Klinikverwaltungen erschlossen werden. In diesem Umfeld wird auch Energieeffizienz wichtiger, ein zentrales Energiemanagement über alle Standorte und Bereiche hilft Kosteneinsparungen umzusetzen, unverzichtbar ist die Neuorganisation auch der Gebäudeleittechnik, das über Fernzugriff auch als zentrales Werkzeug zur Verfügung steht. Bei der organisatorischen und technischen Neuausrichtung des gesamten Bereichs stehen Ihnen Herr Dr. Baedeker mit seiner langjährigen Erfahrung gerne zur Verfügung!